Dreh- Mantelbeschriftung

 

Dreh- Mantelbeschriftung

Anwendung:
Eine Dreh- Mantelbeschriftung wird angewendet bei runden Bauteilen wie z. B. Rohren, Flaschen, Bechern, Gehäusen + + + bei denen eine breitere Kennzeichnung benötigt wird.
 
Skalen innen und aussen, Texte, Zeichen, Rundummarkierung.
 
Der Laserstrahl und die benötigte Fokussierung kann im Standard nur bis zu einem bestimmten Maß zum Durchmesser unter der Berücksichtigung des Zeichens eingesetzt werden.  
 
Es ist zu beachten, dass nicht jedes Zeichen für eine DREH- Mantelbeschriftung geeignet ist!